Küchenplanung

Ablauf der Küchenplanung bei Häupler Küchen

Wie soll sie sein – die neue Küche, die keine Wünsche offen lässt? Groß mit viel Stauraum, modern und energieeffizient, durchdacht, gemütlich und natürlich perfekt mit dem bisherigen Einrichtungsstil harmonierend. Damit auf dem Weg zu Ihrer Wünschküche kein Detail auf der Strecke bleibt, binden wir Sie während des gesamten Planungsprozesses immer wieder ein und fragen Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen ab.

 

schuhabdruck-1Schritt 1: Lassen Sie sich inspirieren.

Wenn Sie noch keine genaue Vorstellung davon haben, wie Ihre neue Küche aussehen soll, können Sie sich in unserer vielseitigen Küchenausstellung in Schwabach inspirieren lassen. Wir führen Sie durch unsere Räumlichkeiten und zeigen Ihnen schöne und raffinierte Lösungen für die eigenen Küchenaufteilung.
Wenn Sie bereits mit einem konkreten Angebotswunsch zu uns kommen, sprechen wir außerdem über funktionelle und gestalterische Bedürfnisse, die Ihre Traumküche erfüllen muss.

 

schuhabdruck-2Schritt 2: Das Maß aller Dinge.

Für die detailgenaue Planung benötigen wir einen Grundriss Ihrer Küche, der folgende Angaben beinhaltet: Raumlänge,Raumbreite, Raumhöhe, Fenster mit Öffnungsrichtung, Türen mit Öffnungsrichtung, Brüstungshöhe Fenster, Rahmengröße Fenster, Größe der Türen, Heizkörperabmessungen, Warmwasserversorgung, Elektroleitungen. Wir vereinbaren einen Termin zum Ausmessen zu einem für Sie passenden Zeitraum bei Ihnen zu Hause, gerne auch außerhalb unserer Geschäftszeiten. Der Besuch bei Ihnen gibt uns außerdem die Möglichkeit, Ihren Einrichtungsstil kennenzulernen und die geplante Küche darauf abzustimmen.

 

schuhabdruck-3Schritt 3: Planvoll zum Ziel: Besprechung in unserer Ausstellung.

Auf der Basis aller Informationen, die wir bis hierher erhalten haben, erstellen wir einen ersten Küchenentwurf für Sie. Wir vereinbaren einen Termin in unserer Küchenausstellung, um Ihnen den Entwurf vorzustellen, Detailfragen zu klären und Änderungswünsche aufzunehmen. In unserem Musterbereich können Sie zwischen vielen verschiedenen Frontenfarben, -materialien und Griffmustern auswählen.

 

schuhabdruck-4Schritt 4: Nur noch ein Katzensprung bis zur Traumküche: Die finale Besprechung.

Nachdem wir Ihre Wünsche und Ideen eingearbeitet haben, treffen wir uns zur finalen Abstimmung des Küchenplans. Wenn von Ihren Seiten kein weiterer Änderungsbedarf besteht, ist die Küchenplanung fast abgeschlossen. Wir bestellen alle benötigten Geräte und Zubehörteile bei unseren Lieferanten und fertigen weitere Einzelstücke in unserer angegliederten Schreinerei – bevor wir bei Ihnen daheim Ihren Küchentraum wahr werden lassen.